Musikalischer Nachmittag in der Cafeteria

Am 20. Februar kamen Musik-Freunde aus Michelau zu uns ins Haus, um auf der Zither zu spielen. Sie nahmen uns mit auf eine musikalische Reise durch Deutschland und luden Bewohner und Angehörige zum Mitsingen ein.
Dazwischen eine kurze Sketcheinlage. Dann kam „Rosi“ und suchte ihr „heißes Höschen“.

Sie erzählte, wo sie überall auf Suche war, bis sie es selbst nähte.  Die Anwesenden klatschten Beifall und lachten Tränen.

Wir hatten wieder einen wunderschönen Nachmittag